Kalender

volles Brett fett oder gechillt oder light... 

Legende: fett = voll elektrifiziert mit jeder Menge Power & Groove / gechillt = eher "unplugged" und entspannt mit weit mehr "Gitarren-Naturholz" / light = nur ein kleiner Teil von uns und weniger eigene Songs

Mit der "Gefällt mir"-Schaltfläche kannst du unsere WASCHBRETT- Website direkt mit deinen Freunden auf Facebook teilen.

Medienecho zu Beginn des Jahres

Das Medienecho auf unser Konzert in Korb gleich zum Jahresanfang war wirklich überwältigend, die Korber Presse war aus dem Häuschen...

-> den ganzen Artikel lesen...


Ebenso featureten wir unseren Special Guest Jonathan Bailey, Singer / Songwriter an der Popakademie Mannheim. 

Wie seine Klang-Kunst klingt?! - Dann hör' und klick' dich mal rein...

WASCHBRETT in bewegten Bildern

oben: aktuelle CD-Auskopplung "A Breckele Gold" (2016)

unten: WASCHBRETT live (CD-Release-Party im März 2016)

oben: "Solang mr gsond sen" (Videoclip 2015)

unten: WASCHBRETT im TV - "VollWert" (2016)


Unsere aktuelle CD "A Breckele Gold"

Weitere Kostproben zum Naschen

Ben i domm Hörprobe.mp3

G'nuag g'lobt Hörprobe.mp3

Warom, warom Hörprobe.mp3

S'Leba isch voll Wonder Hörprobe.mp3

A Weckle Hörprobe.mp3

Baba Hörprobe.mp3

Lecker, schmecker Hörprobe.mp3


Social-Media-Präsenz pur 2017...

Sieh' dir doch unsere unverschnörkelte und knitze Hymne zum Aufstieg des VFB an und freu' dich mit - knapp 20 000 Personen mit Klicks auf Facebook und YouTube taten dies bereits! (Dabei lernst du auch unseren neuen WASCHBRETT YouTube-Channel kennen, den du auch abonnieren kannst.)

"Welcome-Markus"-Party: kommendes Konzert

Am Samstag, 21.04., ist es soweit:

Ab 20.30 Uhr legen wir mächtig los - und zwar im legendären "Café Provinz" in Marbach / Neckar!
Fett und spaßig wird der offizielle Einstand unseres neuen Bassisten Markus Kugler gefeiert. Das hat auch seinen (überschaubaren) Preis: Der Eintritt beträgt 8,- Euronen.

Gechillt-unplugged war Markus bereits bei unserem Gastspiel in der Dinkelacker Brauereigaststätte in Stuttgart im Januar  aktiv und sorgte für mächtig Groove (klick' die Bilder).

Musikalisch-künsterlischer Umbruch

Wir begrüßen unseren neuen Mann am Bass. Nennt ihn "Kralle", ein krasser Finger-Künstler! Hier in der 3teiligen WASCHBRETT-Mini-Serie erfahrt ihr alles über ihn - Folge 3 erscheint in den nächsten Tagen.

Serie #1/3

Serie #2/3

"Danke, Stocki!"

Markus Kugler ersetzt unseren langjährigen Bassisten Matthias Stocker, der nur noch sehr gelegentlich den Bass bei uns spielen wird (aber immerhin noch ab und an, worüber wir uns sehr freuen!).
"Danke, Stocki!" - Abschiedsgedanken von ihm im Video hier ->

Unser Kaleidoskop 2017

(leider bei weitem nicht vollständig... - der größte DANK gilt Anne Grau, von der die meisten Fotos stammen.)

-> DIE CD IST BUNDESWEIT ERHÄLTLICH. ÜBRIGENS AUCH IN ALLEN GÄNGIGEN ONLINE- UND STREAMING-PORTALEN! 
(amazon, iTunes, googleplay, spotify...)
-> auf amazon.de bestellen / downloaden

WASCHBRETT auch auf Facebook: www.facebook.com/waschbrettbluesrock -> teilt, liked & besucht uns!